fbpx

Wochenendrebellen

Groundhopping | Autismus | Wissenschaft | Podcast | Weltverbesserung

Saturday, September 24, 2022

Grundlos Gutes

Du bist Empfänger*in einer guten Tat und fragst dich wer oder was dahinter steckt?

Eine Idee.

Mit dieser Tat und mit dem Überreichen der Karte wollten wir deinem Retrospektiv-Blickwinkel auf diesen Tag einfach eine kleine Fokusverstärkung mitgeben.

Wir glauben fest an das Gute im Menschen. Wir wollen einen Beitrag leisten, uns allen wieder bewusst zu machen was jede*r Einzelne erreichen kann. Wir möchten Gutes wieder sichtbarer machen und für mehr erfreulichere Momente sorgen.  

Die Karte ist eine kleine Erinnerung an etwas Gutes, was dir passiert ist. Das war natürlich keine große Sache, aber es traf dich unerwartet und vermutlich hättest du diese kleine Aufmerksamkeit schon wenige Minuten später wieder vergessen. Nicht auszudenken was passieren würde, wenn wir alle mehrfach täglich grundlos Gutes für fremde Menschen tun würden.

Ungefragt und ohne Erwartungen eines Danks eine kleine, gute Tat zu vollbringen, sollte dich hier auf diese Seite führen und dir erklären warum wir grundlos Gutes getan haben.

Was kann ich nun tun?

Du hast nun mindestens drei Optionen.

Variante 1- „Nervt mich nicht.“

Du könntest die Karte wegschmeißen. Vielen Dank für´s Lesen.

Variante 2- „Was kann ich Gutes tun?“

Halte bewusst die Augen offen, wo du Menschen schnell, unkompliziert und effektiv helfen kannst, hilf und übergebe die Karte.

Variante 3-„Was kann ich finanziell Gutes tun?“

  1. Spende für die Neven Subotic Stiftung.