Wochenendrebellen

Groundhopping | Autismus | Wissenschaft | Podcast | Weltverbesserung

Wednesday, September 22, 2021

Wie du die Wochenendrebellen unterstützen kannst

Wie du die Wochenendrebellen unterstützen kannst

Um Unterstützung zu bitten ist nicht immer leicht, insbesondere wenn dies aus einer recht privilegierten Situation heraus geschieht. Ohne Unterstützung werde ich meine gesteckten Ziele aber auch niemals erreichen. Auf dieser Seite habe ich daher verschiedene Möglichkeiten aufgeführt, wie du uns direkt und persönlich helfen kannst. Papsi sagt schon jetzt: “Danke für deine Unterstützung”.

Unterstütze uns auf Steady oder Patreon.

Hilf uns, unsere Aktivitäten zu finanzieren.

wochenendrebellen unterstützen 1

Steady und Patreon funktionieren nach dem Crowdfunding-Prinzip. Das bedeutet soviel wie Massen-Finanzierung. Der Gedanke ist, dass zahlreiche Nutzer*innen eines Produkts alle zusammen kleinen Beiträge in einen Topf werfen, um das Produkt zu ermöglichen. Wir sind in dem Fall das Produkt mit dem Unterschied, dass du mit deiner Unterstützung nicht den Grundsatz ermöglichst, sondern einen Beitrag leistet, dass ich mittelfristig mein Engagement auch ausbauen kann. Wirf einen Blick auf unsere Steady- oder Patreon-Seite.

Unterstütze uns mit Reichweite.

Hilf uns, über die Klimakrise zu informieren und Autismus-Klischees zu brechen.

wochenendrebellen unterstützen 2

Wir können kein Marketing für meine Inhalte machen, daher sind wir auf Verbreitung angewiesen. Empfiehl unseren Podcast oder unseren Blog deinen Freund*innen und Bekannten oder verweise Klima-Interessierte oder Autist*innen und Angehörige von Autist*innen direkt auf die entsprechenden Seiten unseres Webauftritts.

"Öffentlichkeit, Öffentlichkeit, Öffentlichkeit - ist der größte moralische Machtfaktor in unserer Gesellschaft."
Joseph Pulitzer